Die Herausforderung

Sowohl in der Lebensmittel- als auch die Pharmaindustrie gelten sehr strenge Hygienevorschriften. Diese mussten auch bei der Konzeption unseres Gehäuses eingehalten werden. Demnach sollte das Gehäuse mithilfe eines Hochdruckreinigers gesäubert werden können. Des Weiteren war der Anspruch an den Korrosionsschutz hoch. Ecken und Kanten sollten möglichst vermieden werden und Dichtungen austauschbar sein, da sich hier leicht Keime ansiedeln können.

Fakten

  • Hohe Schutzart IP69K
  • Leicht zu reinigen
  • Austauschbare Dichtung
  • Erfüllung der Branchenstandards

Die Lösung

Wir fertigten ein robustes Gehäuse aus Edelstahl. Den oberen Abschluss bildeten wir als Schrägdach aus, damit Wasser und andere Flüssigkeiten restlos abfließen können. Eine Montageplatte bietet bequem Platz für alle notwendigen Baugruppen. Zwischenräume reduzierten wir auf ein absolutes Minimum, um die Ansiedlung von Keimen zu erschweren. Spezielle Hygieneverschlüsse gewährleisten eine besonders einfache Handhabung. Zudem entwickelten wir eine eigene Hygienedichtung, die der Schutzart IP69K entspricht und leicht ausgetauscht werden kann.

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie möchten mehr über uns und unsere Leistungen erfahren? Sie haben eine Frage oder würden uns einfach gern persönlich kennenlernen? Dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.


Kontakt aufnehmen