Die Herausforderung

Räumerbrücken von Kläranlagen sind rund um die Uhr im Einsatz und der Witterung ausgesetzt. Neben Niederschlägen und Wind ist insbesondere die Sonneneinstrahlung problematisch für deren elektronische Bauteile. Aus diesen Gründen bedarf die Steuerung eines äußerst robusten wie dichten Schaltschranks – geschützt vor Korrosion, Überhitzung und Vogelkot.

Fakten

  • Eignung für den Außeneinsatz
  • Vogelschutz
  • Konstruktion mit Hinterlüftung
  • Integration von Elektronik

Die Lösung

Wir konstruierten einen doppelwandigen Schaltschrank mit Hinterlüftung, um die Aufheizung durch die Sonne zu minimieren; zusätzlich integrierten wir ein Klimagerät zum Schutz der Elektronik. Hinsichtlich der Korrosionsgefahr wählten wir Edelstahl als Material, die Oberfläche gebürstet. Eine spezielle Outdoordichtung rundum verhindert, dass weder Schmutz noch Feuchtigkeit ins Schrankinnere eindringen. Gespannte Drahtseile auf der Schrankdecke dienen als Vogelschutz.

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie möchten mehr über uns und unsere Leistungen erfahren? Sie haben eine Frage oder würden uns einfach gern persönlich kennenlernen? Dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.


Kontakt aufnehmen